Kreisgruppe Rotenburg

BUND sucht Kooperationspartner

13. November 2020 | Niedersächsischer Weg, Naturschutz, Wegraine

Der BUND sucht Landwirte für gemeinsame Projekte.

Westerholzer Kanal  (Manfred Radtke / BUND)

Am 10. November hat der Landtag einstimmig die Gesetzesänderungen zum Niedersächsischen Weg beschlossen. Im Rahmen der vorbereitenden Gespräche in den Arbeitsgruppen wurden Projekte zwischen Naturschutz und Landwirtschaft beschlossen.
Der BUND Rotenburg bittet daher Landwirte sich zu melden, falls sie Interesse an gemeinsamen Projekten haben. In Frage kommen z. B. das Anlegen von Hecken und Blühflächen oder die optimale Gestaltung von Wegrainen oder Gewässerrandstreifen.
Mail: bund.rotenburg(at)bund.net
Tel.: 04261/69 67

Zur Übersicht