Kreisgruppe Rotenburg

Heckenpflanzung in Unterstedt

13. Januar 2023

Karl-Heinz Liebisch / Pixelio.de

Bis 2023 sollen 15 v. H. der Landesfläche bzw. 10 v. H. der Offenlandfläche einen landesweiten Biotopverbund bilden. So ist es im Niedersächsischen Weg vereinbart. Der BUND Niedersachsen hat hierzu das Projekt "Eigene Vielfalt. Gemeinsam zum Biotopverbund mit Naturschutz & Landwirtschaft". Der Landkreis Rotenburg ist eine von drei Modellregionen, in denen das vorgelebt werden soll. Partner des BUND sind Landwirtschaftskammer, Landvolk und Stiftung Kulturlandpflege.
Am Samstag, dem 28. Januar, findet in Unterstedt die erste Pflanzaktion im Landkreis statt. 400 Pflanzen sollen in die Erde. Wer Lust hat mitzumachen, ist herzlich eingeladen. Weitere Infos wie den Ort der Pflanzung finden sie in der Anlage.

Zur Übersicht